Verwaltung - Dale Investment Advisors weiter zum Inhalt

Verwaltung

Wir stellen die reale Wertvermehrung in den Vordergrund, bei gleichzeitiger Vermeidung nachhaltiger Wertminderungen bzw. hoher Wertschwankungen.

DALE ist als Inhaber einer eigenen Portfolioverwaltungskonzession befugt, Mandate selber als Manager zu verwalten. Wir verfolgen hierbei einen seit dem Jahr 2001 laufend weiter entwickelten Absolute-Return Ansatz. Mit diesem haben wir in der Vergangenheit auch in schwierigen Marktphasen das uns anvertraute Vermögen vor nachhaltigen Wertminderungen bewahren können. Da wir weder eigene Produkte anbieten noch Einnahmen aus Produktverkäufen erhalten, garantieren wir eine vollkommene Interessenidentität mit unseren Kunden.

ABSOLUTE RETURN-ANSATZ

Dem von DALE entwickelten Absolute Return Ansatz liegt ein strukturierter, systematischer Prozess zugrunde. Er berücksichtigt markttechnische Faktoren ebenso wie makroökonomische Einflüsse.

Genauso unterschiedlich wie die Vorstellungen und Zielsetzungen unserer Kunden sind, genauso flexibel passen wir unseren Ansatz ihren Vorstellungen und Erwartungen an, wobei in aller Regel der reale Werterhalt des Vermögens im Vordergrund steht.

AKTIENPORTFOLIO

Die strategische Veranlagung in börsennotierte Unternehmen nimmt infolge der Niedrigzinspolitik einen immer wichtigeren Stellenwert in der strategischen Ausrichtung von Vermögen ein.

DALE hat sich auf die Auswahl von globalen Unternehmen fokussiert, die eine nachhaltige Dividendenpolitik verfolgen.

Dazu wurde ein systematischer Auswahlprozess entwickelt, der auf einer fundamentalen Bewertung von Unternehmen basiert und über ein konzentriertes globales Einzeltitelportfolio abgebildet wird.

 

STRATEGISCHE PORTFOLIOS

Neben der risikobasierten Veranlagung verwaltet DALE auch langfristig ausgerichtete strategische Portfolios, deren Grundlage Ihre persönlichen Vorstellungen und Zielsetzungen sind. Die Grundlagen für diese maßgeschneiderten Portfolios bilden entweder Märkte, Benchmarks oder Ihre persönlichen Risiko- und Ertragserwartungen.

Die möglichst effiziente und kostengünstige Umsetzung, in Verbindung mit einer laufenden Überwachung hinsichtlich Qualität und Risiko der eingesetzten Instrumente, stellen essenzielle Grundbedingungen dar.

Da wir weder eigene Produkte anbieten noch Einnahmen aus Produktverkäufen bzw. Einsatz von Produkten erhalten, garantieren wir eine vollkommene Interessenidentität mit unseren Kunden.

ALTERNATIVE INVESTMENTS

Neben dem Einsatz traditioneller Investmentkategorien kommen auch sogenannte Alternative Investments zum Einsatz.

Dabei fokussieren wir und uns primär auf liquide Komponenten wie Gold oder Rohstoffe. Die Einrichtung von Goldkonten und Safes, oder die Abwicklung derartiger Transaktionen im In- und Ausland, sind uns wohl bekannt und begleiten uns seit vielen Jahren.

Die Abbildung illiquider Komponenten wie Private Equity begleiten wir seit vielen Jahren für unsere Kunden und stehen als Ansprechpartner für die Auswahl und Reporting gerne zur Verfügung.